Herzlich Willkommen auf Epilierertester.de. Auf dieser Website habe ich die Möglichkeit dir die beliebtesten Epilierer im Test zu zeigen. Du lernst hier alles, was du über die Modelle wissen musst, damit du im Anschluss eine gute Investition tätigst. Beginnen wir mit meiner persönlichen Bestenliste, die sich aus Epilierern mit besten Kundenbewertungen und Testnoten aus den Bereichen „sehr gut“ bis „gut“ zusammensetzt.

Die besten Epilierer im Test (Update 2016)

#1 – Braun Silk-épil 7 7951 SkinSpa – Der Testsieger

1-Braun Silk-epil 7 7951 SkinSpaAuch wenn nicht der einzige Braun Epilierer in unserer Top 5, so doch der beste; der Braun Silk-épil 7 7951 SkinSpa kann sich auf Platz 1. behaupten und dies vor allem durch sein tolles Zubehör und dem vielseitigen Einsatz. Der Epilierer kann sowohl trocken als auch nass genutzt werden und hat insgesamt 40 Pinzetten im Epilierkopf. Das Zubehör kann für die gesamte Haarentfernung von Kopf bis Fuß gebraucht werden. Außerdem ist das Gerät kabellos.

  • Vorteile: Die Epilation ist sanft und lang anhaltend. Der Akku reicht für bis zu 40 Minuten und ist schnell wieder aufgeladen. Mit dem Zubehör kannst Du unter anderem Rasieren, Gesichtshaare entfernen und auch empfindliche Körperstellen, schmerzfrei behandeln. Die Nutzung in der Badewanne oder unter Dusche funktioniert ohne Probleme.
  • Nachteile: Die Epilation ist ein wenig zeitaufwendig.
  • Testberichte: Imt TCM-Testmagazin kann das Gerät mit 95,7% in Gesamtbewertung die Note „Sehr gut“ einkassieren. Auch Testberichte-DE vergibt eine 1,4.

Den ausführlichen Testbericht zum Silk-epil 7 7951 SkinSpa anzeigen.

Preis prüfen auf Amazon.de: epilierer-preise

#2 – Braun Silk-épil 7 681 Epilierer – Empfehlung

2-Braun Silk-epil 7 7681In zweiter Position ist ebenfalls ein Braun Gerät zu finden. Der Braun Silk-épil 7 681 steht seinem erstplatzierten Kollegen in nichts nach. Umfangreiches Zubehör und eine sanfte Epilation sind hier gegeben. Außerdem werden gleich 40 Pinzetten verwendet, um alle Haare gründlich zu entfernen.

  • Vorteile: Bereits die kürzesten Haare ab einer Länge von 0,5 mm werden hier aufgenommen. Die Massagenoppen machen die Epilation schmerzfrei und angenehm. Das Zubehör ist umfangreich und kann am ganzen Körper eingesetzt werden.
  • Nachteile: Der Preis ist sehr hoch und der Akku braucht recht lange, um sich aufzuladen.
  • Testberichte: Im TCM-Testmagazin überzeugt das Produkt auf ganzer Linie. Hier gibt es ein „Sehr gut“ als Endnote.

Hier ist der vollständige Testbericht zum Braun Silk-epil 7 681.

Preis prüfen auf Amazon.de: epilierer-preise

#3 – Philips HP6420/00 Satinelle

3-Philips HP6420-00 SatinelleDer Philips HP6420/00 Satinelle ist ein günstiges Gerät, das vor allem für Einsteiger gedacht ist. Es gibt kein Zubehör, aber die Handhabung ist leicht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die rotierenden Pinzetten nehmen auch sehr dünne und kurze Haare auf und das zweistufige Geschwindigkeitssystem kann problemlos eingestellt werden.

  • Vorteile: Mit den zwei Geschwindigkeitsstufen kannst Du den Epilierer auch an empfindlichen Stellen nutzen. Der Preis ist ebenfalls unschlagbar. Das Gerät liegt gut in der Hand und lässt sich einfach unter laufendem Wasser reinigen.
  • Nachteile: Der Philips Epilierer ist nicht kabellos und kann nicht in der Wanne oder unter der Dusche genutzt werden.
  • Weitere Tests: Das Portal Testbericht-De hat sich das Gerät genauer angeschaut. Es gibt hier zwar keine Endnote, aber die Autoren sind positiv von dem günstigen Epilierer überrascht. Auch wenn das Kabel als eher unpraktisch angesehen wird.

Hier gibt es den ganzen Test zum Philips HP6420/00 Satinelle.

Preis prüfen auf Amazon.de: epilierer-preise

#4 – Braun SE 7175 Silk-épil 7 Legs

4-Braun SE 7175 Silk-epil 7 LegsEin weiteres Braun Gerät ist der Braun SE 7175 Silk-épil 7 Legs. Der Nass- und Trocken-Epilierer ist vor allem zum Enthaaren von Beinen gedacht. Er ist mit einer Lampe ausgestattet. Außerdem sorgen insgesamt 40 Pinzetten und Massagenoppen für eine besonders angenehme und schmerzfreie Epilation.

  • Vorteile: Die Haarentfernung ist gründlich und nahezu schmerzfrei. Der Akku reicht ausreichend lang und ist schnell wieder geladen. Das Preisleistungsverhältnis wird von den meisten Kunden als sehr gut angesehen. Auch das Handling ist einfach und praktisch.
  • Nachteile: Du musst die einzelnen Körperstellen mehrfach bearbeiten, um alle Haare zu entfernen. Dies macht die Nutzung etwas langwierig.
  • Weitere Tests: Bisher gibt es leider noch keine Testberichte mit Endnoten, aber auf Testberichte.de wird von einem soliden Gerät gesprochen, das die Investition wert ist.

Preis prüfen auf Amazon.de: epilierer-preise

#5 – Braun Silk-épil 7 569

5-Braun Silk-epil 7 569Auch auf Platz 5 ein Braun Produkt. Der Braun Silk-épil 7 569 kann nass und trocken eingesetzt werden. Im Lieferumfang ist eine praktische Gesichtsreinigungsbürste enthalten, die auf zwei Stufen genutzt werden kann. Zudem werden Haare ab einer Länge von 0,5 mm aufgenommen und es sind 40 Pinzetten im Einsatz.

  • Vorteile: Die Epilation ist schmerzfrei und schnell durchgeführt. Der Pinzettenaufsatz ist recht groß, was die Epilationszeit verkürzt. Der Gesichtsaufsatz wird von vielen Kunden gern genutzt und bei regelmäßiger Nutzung verfeinert sich das Hautbild sichtbar. Auch der leistungsstarke Akku kann überzeugen.
  • Nachteile: Lediglich der Preis wird von einigen Kunden als Manko angesehen.
  • Testberichte: Ein ausführlicher Test ist leider noch nicht online, aber viele Kunden geben positive Bewertungen auf verschiedenen Portalen ab.

Preis prüfen auf Amazon.de: epilierer-preise

Wie findest Du den besten Epilierer?

Den „perfekten“ Epilierer gibt es wahrscheinlich nicht. Das bedeutet nicht, dass jeder Epilierer schlecht ist, es heißt einfach nur, dass der Kauf eines Epilierers eine individuelle Sache ist. Es ist eine komplett persönliche Entscheidung, welchen Stil, welche Eigenschaften, welche Preisspanne und welche Marke das Richtige für Sie sind. Für den Beginn Ihrer Suche wählen Sie ein paar verschiedene Epilierer online aus und grenzen Sie die Suche anhand der Eigenschaften ein, die Ihnen am wichtigsten sind.

Bester Epilierer im Test

1. Nass und trocken

Werden Sie Ihren Epilierer in der Dusche oder auf trockener Haut benutzen? Ein kabelloses, Nass- und Trockenmodell ist nötig, wenn Sie es in einer nassen Umgebung benutzen wollen. Allerdings müssen diese Epilierer aufgeladen werden, bevor Sie sie benutzen können, damit Ihnen nicht mitten bei der Nutzung des Epilierers der Strom ausgeht. Sie können aus Sicherheitsgründen nicht benutzt werden, solange sie mit dem Stromnetz verbunden sind. Wenn Sie einen Epilierer auf komplett trockener Haut benutzen, dann bietet Ihnen ein kabelgebundenes Modell mehr Leistung und Sie müssen es nie aufladen.

2. Anzahl der Pinzetten

Teurere Epilierer haben mehr Pinzetten. Sie sind ideal für das Entfernen von Haaren von großen Flächen, was Ihnen auf lange Sicht Zeit spart. Allerdings kann das Entfernen großer Mengen von Haaren auf einmal sich auch als sehr schmerzhaft erweisen. Für Ihren ersten Epilierer ist es am sinnvollsten, in ein Mittelklasse-Modell zu investieren und sich an die Schmerzen und den Epilier-Vorgang zu gewöhnen, bevor Sie viel Geld ausgeben. Es könnte sein, dass Sie einen Epilierer ausprobieren und Ihnen diese Methode nicht gefällt, daher sollten Sie keine Unmengen an Geld für Ihre ersten Erfahrungen ausgeben, wie wir im Epilierer Test herausgefunden haben.

3. Vielseitig für verschiedene Körperbereiche

Wenn Sie einen Epilierer auswählen, ist es sehr wichtig, darüber nachzudenken, in welchem Körperbereich Sie ihn am häufigsten verwenden wollen. Verschiedene Epilierer wurden für verschiedene Körperzonen entwickelt. Einige können in allen Körperbereichen benutzt werden, während andere spezielle Köpfe besitzen, die nur in sensiblen Bereichen benutzt werden können, z.B. auf Ihren Unterarmen oder entlang der Bikinilinie. Lesen Sie die Spezifikationen der Epilierer Ihrer Wahl, um herauszufinden, ob sie in den Bereichen Ihres Körpers benutzt werden können, in denen Sie sie verwenden wollen.

4. Massage-Funktion

Die Massage-Funktion eines Epilierer kann vielleicht überflüssig wirken, aber sie kann extrem hilfreich beim Eliminieren von Schmerzen und Spannungen beim Epilieren sein. Halten Sie nach einem Epilierer mit Massage-Funktion Ausschau, wenn Sie eine sanfte und einfache erste Erfahrung haben wollen.

5. Kabellos/wiederaufladbar vs. kabelgebunden

Kabellose, wiederaufladbare Epilierer können unter Wasser benutzt werden. Sie sind praktisch, denn sie sind leicht zu verstauen und großartig für das Reisen geeignet. Allerdings müssen sie regelmäßig geladen werden. Kabelgebundene Epilierer müssen während der Nutzung immer mit dem Stromnetz verbunden sein und bieten oftmals mehr Leistung und insgesamt eine einfachere Epilier-Erfahrung. Zusätzlich dazu musst Du dir nie Sorgen darum machen, einen kabelgebundenen Epilierer aufzuladen. Mehr dazu, ob ein Gerät kabellos oder kabelgebunden ist findest Du im einzelnen Epilierer Test auf dieser Seite.

Hinweise und Tipps

Für sensible Bereiche, die schmerzen, wenn die Haare entfernt werden, suchen Sie nach einem Epilierer für sensible Körperbereiche, der einen Aufsatz mitbringt. Der Aufsatz glättet die Haut, während die Pinzetten die unerwünschten Haare herausziehen. Das verursacht weniger Spannung der Haut und führt insgesamt zu weniger Reizungen und Schmerzen.